Schwerpunkte

Wendlingen

Oberboihinger Albverein feiert

24.08.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Sanierung des Vereinsheims nach dem großen Feuer ist nahezu fertig

OBERBOIHINGEN (sel). Der Schreck war groß, als im Sommer letzten Jahres das Vereinsheim der Ortsgruppe Oberboihingen des Schwäbischen Albvereins durch ein nächtliches Feuer schweren Schaden erlitt. Die Brandursache ist bis heute nicht geklärt. Zerstört wurde durch das Feuer der komplette Dachstock des Vereinsheims in der Rosenstraße in Oberboihingen.

Dank der Mithilfe sehr vieler Vereine und Einrichtungen aus Oberboihingen und der Region ist es gelungen, den Dachstock des Vereinsheims wieder neu aufzubauen und das Haus grundlegend zu sanieren. Die notwendig gewordenen Bauarbeiten hat der Schwäbische Albverein auch gleich genutzt, um am Haus Veränderungen vorzunehmen. So konnte der Dachstock leicht erhöht und der dort untergebrachte Jugendraum vergrößert werden.

Jetzt ist das Projekt fast abgeschlossen, zumindest im neuen Eingangsbereich und im großen Gastraum. Die Fertigstellung des Ausbaus des Dachgeschosses, wo die vielen aktiven Jugendgruppen der Oberboihinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins ihre Bleibe haben, dauert noch geraume Zeit an. Das betrifft auch die Außenanlagen.

Jetzt lädt der Oberboihinger Albverein am kommenden Wochenende, 28. und 29. August, zu seinem Sommerfest in das neue Vereinsheim ein. In diesem Rahmen soll auch die Wiedereröffnung des beliebten Albvereinsheims gefeiert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Wendlingen

Engagierte Bürger kämpfen für die Kornstraße

Die „Initiative historisches Kirchheim“ möchte, dass der historische Stadtkern erhalten bleibt

KIRCHHEIM (pm). Eine schon für das Frühjahr geplante und coronabedingt verschobene Zusammenkunft der „Initiative historisches Kirchheim“ mit der Rathausspitze,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen