Schwerpunkte

Wendlingen

Neues Tierheim für Kirchheim

06.04.2016 00:00, Von Bianca Lütz-Holoch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tierschutzverein muss bisherigen Standort verlassen und baut in den Siechenwiesen

Der Tierschutzverein Kirchheim baut ein neues Kleintierheim in den Siechenwiesen. Hintergrund ist, dass er seine bisherigen Räume in der Boschstraße bis Ende des Jahres räumen muss. Um die immensen finanziellen Belastungen schultern zu können, setzt der Verein auf Spenden und ein neues Modell zur Beteiligung der Kommunen.

Bisher nimmt der Tierschutzverein herrenlose Katzen und Kleintiere in seinem Tierheim in der Boschstraße auf. Ab dem kommenden Jahr sollen die Vierbeiner dann im Neubau in den Kirchheimer Siechenwiesen betreut werden. Foto: Carsten Riedl
Bisher nimmt der Tierschutzverein herrenlose Katzen und Kleintiere in seinem Tierheim in der Boschstraße auf. Ab dem kommenden Jahr sollen die Vierbeiner dann im Neubau in den Kirchheimer Siechenwiesen betreut werden. Foto: Carsten Riedl

KIRCHHEIM. Den Verein auflösen oder ein neues Tierheim bauen? Vor dieser Frage stand der Tierschutzverein Kirchheim, als ihm die Kündigung für seine Räume in der Boschstraße ins Haus flatterte. Seit Jahrzehnten ist das Tierheim dort auf dem Gelände des städtischen Betriebshofs untergebracht. Die Teilfläche, auf der sich Tierheim und Museumsmagazin befinden – und bis vor Kurzem auch das historische Wasserrad und die Stadtwerke – war aber schon in den Achtzigerjahren an die Firma Recaro verkauft worden. Jetzt hat das Unternehmen dem Verein wegen Eigenbedarf auf Ende des Jahres gekündigt. Auf dem Grundstück sollen Mitarbeiterparkplätze entstehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Wendlingen