Anzeige

Wendlingen

Neues Stadtadressbuch

15.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die neunte Auflage des Stadtadressbuchs enthält rund 13 300 Anschriften von volljährigen Einwohnern der Stadt Wendlingen am Neckar. Zuletzt ist das Nachschlagewerk 2012 erschienen. Die Bearbeitung erfolgte in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Wendlingen und dem Herausgeber, dem Städte-Verlag.

Für viele Menschen ist der schnelle Blick in ein solches Druckwerk immer noch angenehmer als die Suche in der digitalen Welt. Das Adressbuch beginnt mit Informationen über die Stadt Wendlingen. Aufgelistet sind auch wichtige Anschriften von Behörden und Einrichtungen sozialer Dienste sowie der örtlichen Vereinen. Dieser Teil wurde von der Stadtverwaltung bearbeitet.

Das nachfolgende Namensverzeichnis nennt in alphabetischer Reihenfolge die Einwohner von 18 Jahren an und die gewerblichen Inserenten. Darauf folgt ein Branchenverzeichnis für Industrie, Handel, Gewerbe und freie Berufe. Die Geschäftsanschriften erscheinen hier nach ihren Branchen geordnet. Im letzten Teil des Adressbuchs findet man ein Straßenverzeichnis, das noch einmal die Einwohner ab 18 Jahren und die gewerblichen Inserenten aufführt, diesmal nach Straßen und Hausnummern geordnet.

In dem Nachschlagewerk befindet sich außerdem wieder ein aktueller Stadtplan von Wendlingen , der nicht nur eine wertvolle Orientierungshilfe beim Auffinden von Straßen bietet, sondern auch Auskunft gibt über die Lage von öffentlichen Einrichtungen und Parkplätzen sowie über die Verläufe von Einbahnstraßen.

Das Stadtadressbuch kann ab sofort im Bürgerbüro des Rathauses zu einem kleinen Betrag käuflich erworben werden. Weitere Verkaufsstellen sind der Buchladen im Langhaus sowie Linda’s Schreibwaren.

Wendlingen