Schwerpunkte

Wendlingen

Neues Ehrenmitglied Mitgliederversammlung des Golfclubs Kirchheim-Wendlingen

02.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Eine Gruppe interessierter Mitglieder fand sich kürzlich zur 19. ordentlichen Mitgliederversammlung des Golfclubs Kirchheim-Wendlingen (GCKW in der Stadthalle in Wernau ein, um die Berichte der einzelnen Clubvorstände zu verfolgen.

Die sportlichen Erfolge, darunter die herausragenden Ergebnisse der Mid-Amateure, wurden ebenso hervorgehoben wie die erfolgreiche Saison der Jugendarbeit.

Höhepunkt der Versammlung war die Bereitschaft von Daniel Zink, selbst einst „Kind der Jugend“ des GCKW, sehr zur Freude des gesamten Vorstandes und des Plenums sich für das Amt des Jugendwarts zur Verfügung zu stellen. Dieses Amt wurde in der vergangenen Saison von Präsidentin Susanne Pöschl und Spielführer Herbert Schleehauf kommissarisch ausgeübt. Besonders gelobt wurde an dieser Stelle auch die Arbeit des Golfprofessionals Niko März, der durch ein hervorragendes Trainingskonzept und ein ausgeklügeltes Punktesystem die Jugend zu beispielhaften Ergebnissen in der letzten Saison führte.

In Würdigung und Anerkennung für seine langjährigen Verdienste beim Golfclub ernannte Präsidentin Susanne Pöschl Herbert Schleehauf zum Ehrenmitglied. Sie überreichte Schleehauf die Ehrenurkunde sowie die Ehrennadel des Golfclubs. Herbert Schleehauf gehört seit mehr als zehn Jahren dem Vorstand des Golfclubs an und nimmt seitdem die wichtigen Aufgaben des Spielführers und Vizepräsidenten mit höchstem Engagement wahr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Wendlingen