Schwerpunkte

Wendlingen

Neuer Einsatzwagen für die Wendlinger Feuerwehr

26.04.2013 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Altfahrzeug geht als Geschenk an eine rumänische Kleinstadt

WENDLINGEN. Wendlingens Gemeinderat beschloss kürzlich den Feuerwehrbedarfsplan für 2013. Neben einem Lob von Verwaltung und Gemeinderat für den Einsatz der Feuerwehr wurde die Neuanschaffung eines Einsatzleitwagens genehmigt. Das alte Fahrzeug will die Wehr an eine Stadt im rumänischen Siebenbürgen verschenken.

Das Lob des Wendlinger Bürgermeisters Steffen Weigel für den ehrenamtlichen Einsatz der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr unterstützte der Gemeinderat der Stadt mit anerkennendem Beifall. Anlass zu dieser ausdrücklichen Anerkennung war der Bericht über den Feuerwehrbedarfsplan 2013, den Fred Schuster vom Rechts- und Ordnungsamt dem Gremium vortrug. In enger Zusammenarbeit zwischen dem Kommandanten der Wehr, dem Kreisbrandmeister und der Stadtverwaltung wurde dieser Bedarfsplan ausgearbeitet. In dessen Zentrum steht der Austausch des 14 Jahre alten Einsatzleitwagens gegen ein Neufahrzeug.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen