Schwerpunkte

Wendlingen

Neue Wasserleitung

17.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (gki). Die Wasserleitung in der Vorstadtstraße im Bereich der Bahnunterführung und des Gruppenklärwerks in Wendlingen muss erneuert werden. Die dafür erforderlichen Tiefbau- und Rohrverlegearbeiten vergab der Werksausschuss in seiner jüngsten Sitzung.

Die Firma Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG aus Metzingen erhielt den Zuschlag zum Angebotspreis von netto 85 407 Euro als günstigster Bieter. Mit Nebenkosten wie Planung, Ausschreibung, Bauleitung fallen weitere 14 592 Euro an. Die Bauarbeiten sollen ab 8. April 2013 begonnen werden.

Jürgen Zimmermann, Stadtrat der Freien Wählervereinigung, regte dazu an, das Auswechseln der Wasserleitung mit der Erneuerung des Deckbelags in der Pfauhauser Straße zu verbinden.

Wendlingen