Schwerpunkte

Wendlingen

Neue Visitenkarte ist online

14.02.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kirchheims Homepage jetzt moderner, benutzerfreundlicher und barrierefrei

Entsprechend ihrem Motto „Historisch geprägt – modern gestaltet“ hat die Stadtverwaltung Kirchheim ihre Online-Visitenkarte – die eigene Homepage – komplett überarbeitet und neu gestaltet.

KIRCHHEIM (pm). Seit dem letzten Relaunch 2007 hat sich viel getan, sei es in der Technik, aber auch in der gesamten Öffentlichkeitsarbeit und den Aufgaben der Stadt. Vom Juni 2012 bis jetzt haben die Mitarbeiter der Verwaltung in vielen Arbeitsstunden am Relaunch gearbeitet.

„Nachdem die letzte Version unserer Homepage nun schon sechs Jahre im Netz war und sich die Anforderungen an eine moderne Website deutlich verändert haben, nahm die Stadt das Projekt unter dem Motto ,Emotionen wecken, Informationen vermitteln‘ in Angriff. Insbesondere die Barrierefreiheit der Seiten, einfachere Bedienbarkeit und eine verbesserte Möglichkeit zur Bürgerbeteiligung sind wichtig“, führt Kirchheims Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker aus.

Emotionen wecken und Informationen vermitteln

Die neue Ausrichtung der Website wurde schon zu Beginn des Projektes deutlich. Die Interessen der Nutzer wurden ausführlich analysiert und in den Vordergrund gestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit