Schwerpunkte

Wendlingen

Neue Vergabemöglichkeit nutzen

21.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sabine Fohler: Mehr öffentliche Aufträge für regionales Handwerk

(pm) Die Kirchheimer SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Fohler fordert die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister ihres Wahlkreises in einem Schreiben auf, das regionale Handwerk künftig noch konsequenter an den Aufträgen der Kommunen zu beteiligen. Nach Auffassung der Abgeordneten zeigen aktuelle Meldungen der Wirtschaftsforschungsinstitute, dass die Wirtschaftskrise ein weit stärkeres Ausmaß hat als bisher angenommen.

Sabine Fohler befürchtet, dass dem regionalen Handwerk in dieser schwierigen Situation Aufträge wegbrechen könnten. Mit dem neuen Vergaberecht steht für die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Fohler ein Instrument zur Verfügung, mit dessen Hilfe die Kommunen dieser Entwicklung entgegenwirken können. Deshalb bittet sie die Verwaltungen, sich künftig an den neuen, höheren Wertgrenzen zu orientieren. „Dadurch sichern wir Arbeitsplätze und helfen unserem Mittelstand in der Region über die Krise“, ist sich Sabine Fohler sicher.

Bisher mussten die Aufträge bereits ab einem geringeren Volumen öffentlich ausgeschrieben und von der Verwaltung oder dem Gemeinderat an den Geringstbietenden vergeben werden. Künftig können durch die Erhöhung der Wertgrenzen im Vergaberecht gezielt Angebote von Handwerkern und mittelständischen Unternehmen aus der Region eingefordert werden. Sabine Fohler: „Damit verbessert sich die Lage der heimischen Betriebe – vor allem in der Krise.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Wendlingen