Schwerpunkte

Wendlingen

Neue Unterführung wird geöffnet

19.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Anlässlich der Schließung des letzten handbetriebenen Bahnübergangs in Baden-Württemberg und der Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts „Zentrale Unterführung/Bahnhof/Mörike-/Nürtinger Straße/Fußgängerunterführung Hintere Straße“ laden die Deutsche Bahn Netz AG, das Land sowie die Gemeinde Oberboihingen zu einer Festveranstaltung am Montag, 21. Mai, um 16 Uhr in die Bahnhofstraße ein. Es werden Ansprachen von Regierungspräsident Johannes Schmalzl, Christian Becker (Leiter Vertrieb und Fahrplan, Regionalbereich Südwest DB Netz AG), Matthias Berg (Erster Landesbeamter des Landkreises Esslingen) und Bürgermeister Torsten Hooge gehalten. Anschließend findet die feierliche Schließung des Bahnübergangs Bahnhofstraße sowie die symbolische Verkehrsfreigabe für die fertiggestellte zentrale Unterführung in der Ortsmitte statt. Die Veranstaltung wird mit einem Fest in der Bahnhofstraße mit Bewirtung ausklingen. Die musikalische Umrahmung übernimmt der Musikverein Oberboihingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz in Wendlingen

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen