Anzeige

Wendlingen

Neubau im Wettbewerb

25.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (red). Der Neubau des Hotels Schwanen in Köngen wurde bei einem internationalen Wettbewerb nominiert. Genau genommen ist es die Fassade, die Riemchenfassade, des neuen Gebäudes „Szwei“ (Schwanen zwei), die beim Wettbewerb zur „Europäischen Fassade des Jahres“ (Kategorie Thermal Renovation) nominiert wurde. Damit nicht genug: durch eine international besetzte Jury ist der Neubau mit 20 Zimmern gegenüber dem Stammhaus bereits unter die letzten sechs Nominierten gekommen (von 58 Wettbewerbsteilnehmern in dieser Kategorie).Wer den Wettbewerb gewinnt, das ist jetzt vom Publikum abhängig. Das heißt, jeder kann bei der Punktebewertung mitwirken. Unter dem Link lifechallenge.baumit.com/project/323 geht es direkt zur Abstimmung. Eine Teilnahme ist bis 3. Mai möglich.Die Preisverleihung findet am 14. Juni in Bratislava statt.

Unter allen Teilnehmern des Voting verlost Baumit eine Reise nach Bratislava, zwei Übernachtungen in einem Vier-Sterne-Hotel und die Teilnahme an der „Life Challenge“, also der Preisverleihung mit einem Galadinner in der Philharmonie von Bratislava.

Anzeige

Wendlingen