Schwerpunkte

Wendlingen

?Neckarpark? nimmt allmählich Gestalt an

28.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Hauptversammlung des TSV Oberboihingen wurden die Planungen für das Sportgelände vorgestellt

OBERBOIHINGEN (iby). Die Tagesordnung barg Diskussionsstoff, standen doch Wahlen, die Erhöhung des Beitrags sowie die Vorstellung des geplanten Sportgeländes „Neckarpark“ auf dem Programm. Aber dem war nicht so: Die Hauptversammlung des TSV Oberboihingen am Freitag ging zügig und harmonisch über die Bühne.

Die Erste Vorsitzende, Sabine Scheerer, begrüßte die rund 70 Anwesenden, unter denen sich unter anderen Bürgermeister Torsten Hooge sowie Architekt Gräter befanden, die beide Neues über die Planungen zum Sportgelände „Neckarpark“ zu berichten wussten.

Den Anfang machte Gräter. Nachdem inzwischen klar ist, dass der TC Oberboihingen mit seinen Anlagen hoch an den Warnenberg, also in die Nähe der Sporthallen, zieht, steht für die Erweiterungsplanungen des TSV das gesamte Gelände zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen