Schwerpunkte

Wendlingen

„Naturschützer ohne Scheuklappen“

20.10.2014 00:00, Von Michael Adamczyk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nabu-Ortsgruppe Köngen-Wendlingen feierte ihr 50-jähriges Bestehen

Am Freitagabend trafen sich rund 60 Mitglieder und geladene Gäste im Köngener Schloss, um das 50-jährige Bestehen der Nabu-Ortsgruppe Köngen-Wendlingen zu feiern. Viele Projekte konnte die aktive Ortsgruppe umsetzen. Einer der größten Erfolge ist das Naturschutzgebiet um die Wernauer Baggerseen.

Albrecht Gärtner, einer der drei Sprecher der Ortsgruppe, begrüßte die Gäste. Foto: Adamczyk
Albrecht Gärtner, einer der drei Sprecher der Ortsgruppe, begrüßte die Gäste. Foto: Adamczyk

KÖNGEN. Das Sprecher-Team rund um Frank Kirschner, Simon Gärtner und Albrecht Gärtner begrüßte seine Gäste in der Schlosskapelle. Gärtner lobte die Gruppe für „50 Jahre Einsatz für die Natur und den Menschen“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen