Anzeige

Wendlingen

Naturfreunde mit dem Jahr 2017 zufrieden

28.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich fand die Hauptversammlung der Naturfreunde Wendlingen statt. Nach der Begrüßung und Totenehrung folgten die Berichte des Vorstands und der Spartenleiter, man war mit dem Verlauf des vergangenen Jahres zufrieden. Es fanden auch Neuwahlen statt, in denen die bisherigen Amtsträger in ihren Ämtern bestätigt wurden. Bei den anschließenden Ehrungen wurden für 40 Jahre Roland Zimmermann sowie für 60 Jahre Ursula Stutz und Gerhard Bauer mit einem Präsent geehrt. Die Ortsgruppe Wendlingen der Naturfreunde wurde 1923 gegründet und während des Dritten Reiches verboten. 1948 wurde die Ortsgruppe dann wieder gegründet. Seitdem und somit seit 70 Jahren sind Ursel Straub, Annemarie Bauer, Else Wuerich und Erwin Strähle Mitglieder der Naturfreunde Wendlingen. Auch hier wurde die langjährige Mitgliedschaft mit einem Präsent geehrt. Das Bild zeigt von links die Zweite Vorsitzende Elke Sauter, die Geehrten Erwin Strähle, Else Wuerich, Annemarie Bauer und Gerhard Bauer sowie den Ersten Vorsitzenden Achim Klein. pm

Anzeige

Wendlingen