Schwerpunkte

Wendlingen

Nabu gibt Geschenktipps

15.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch kurzfristig lassen sich noch originelle Ideen umsetzen

(pm) Der Nabu Baden-Württemberg hat ein paar Tipps für Weihnachtsgeschenke zusammengestellt, die schnell organisiert und dabei sinnvoll und nachhaltig sind.

Wer einem Vogelfreund oder einer Naturliebhaberin eine Weihnachtsfreude machen möchte, kann Naturschutz verschenken. Zum Beispiel in Form einer Spende für ein Naturschutz-Herzensprojekt oder mit einer Geschenkpatenschaft. Entsprechende Geschenkurkunden lassen sich schnell und einfach beim Nabu herunterladen und selbst ausdrucken.

Eine genussvolle Freude bereiten selbst gemachte Marmeladen oder Chutneys. Auch Saft oder andere Leckereien von Streuobstwiesen kommen bei den meisten gut an. Wer gerne Vögel im Garten oder auf dem Balkon beobachtet, freut sich bestimmt über selbst hergestellte Meisenknödel, für die es nur wenige Zutaten braucht. „Lieber den Vögeln im Garten etwas zum Knabbern anbieten als noch einen Schokoweihnachtsmann verschenken“, rät NabuSprecherin Claudia Wild.

Werkelt jemand gerne, liegt man richtig mit Baumaterial und -anleitung für eine Wildbienen-Nisthilfe oder einen individuell gestalteten Nistkasten für Vögel oder Fledermäuse.

Weitere weihnachtliche Tipps sind unter www.Nabu-bw.de im Untermenü Umwelt und Leben zu finden.

Wendlingen