Schwerpunkte

Wendlingen

Musikverein auf der Suche nach Nachwuchs

06.05.2011 00:00, Von Mario Gnädig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Generalversammlung des Musikvereins Wendlingen – Auf die durchführung des „Wendlinger Herbst“ wird künftig verzichtet

WENDLINGEN. Präsident Werner Block eröffnete die Generalversammlung des Musikvereins Wendlingen mit einem kurzen Überblick über den aktuellen Stand des Vereins und freute sich über die vielen jungen Anwesenden. Anschließend gedachte die Versammlung den verstorbenen Mitgliedern bei dem Choral „Ich hatt’ einen Kameraden“.

Der Verein hat 430 Mitglieder, 129 davon spielen in den Orchestern. Werner Block gab zu bedenken, dass wieder verstärkt im Jugendbereich um neue Mitgliedern geworben werden muss, um dem Trend der rückläufigen Zahl an Jugendlichen entgegenzuwirken.

Im Anschluss legte Richard Weitz den Stand der Finanzen dar. Positiv fielen die Besucherzahlen der vergangenen Neujahrs- und Frühjahrskonzerte im Treffpunkt Stadtmitte auf. Nach Bericht der Kassenprüfer erfolgte die einstimmige Entlastung des Bereichsleiters durch die Versammlung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen