Schwerpunkte

Wendlingen

Musikschüler bei „Jugend musiziert“ erfolgreich

12.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Landeswettbewerb konnten große Erfolge erzielt werden

WENDLINGEN (pm). Mit einem großen Erfolg für die heimischen Musikschüler der Musikschule Köngen/Wendlingen endete der diesjährige 56. Landeswettbewerb „Jugend musiziert“.

Der bundesweit größte Jugendmusikwettbewerb in Deutschland motiviert jedes Jahr Tausende von Jugendlichen, ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen. In Baden-Württemberg präsentieren bei 23 Regionalwettbewerben Jahr für Jahr ungefähr 5000 junge Instrumentalisten, Sängerinnen und Sänger ihre Fähigkeiten.

Neben dem Wettbewerb geht es bei „Jugend musiziert“ um die Begegnung musikbegeisterter Jugendlicher während der Wettbewerbe. So wird ein Podium geschaffen für die künstlerische Herausforderung und das gemeinsame Erlebnis, das alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer seit vielen Jahren bereichert.

In diesem Jahr fanden die öffentlichen Wettbewerbsvorträge des 56. Landeswettbewerbs in Schorndorf statt. Aus dem Regionalwettbewerb als „erste Preisträger mit Weiterleitung“ qualifiziert, konnten mehrere Schüler aus der Musikschule Köngen-Wendlingen an diesem musikalischen Wettstreit teilnehmen – mit herausragendem Erfolg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit