Schwerpunkte

Wendlingen

Musikerziehung von Kindern stärken

14.01.2011 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Wege der Nachwuchsförderung für Musik- und Gesangvereine – Wendlinger Musikverein kooperiert mit Kindergarten Stadtmitte

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ – diese Lebensweisheit ist zwar schon etwas überholt angesichts der Forderung nach lebenslangem Lernen, dennoch macht die Erkenntnis immer mehr Schule, dass Eltern nicht früh genug damit beginnen können, ihre Sprösslinge zu fördern. Das Landesförderprogramm „Singen – Bewegen – Sprechen“ soll dabei helfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen