Schwerpunkte

Wendlingen

Musikalische Vielfalt zum Tag der Hausmusik

18.11.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Instrumental- und Vokalsolisten der Musikschule Köngen/Wendlingen präsentierten sich

Vor Kurzem präsentierten sich junge Instrumental- und Vokalsolisten der Musikschule Köngen/Wendlingen im Konzert zum Tag der Hausmusik in der Köngener Zehntscheuer mit einer dichten Folge von Kompositionen verschiedenster Epochen und Stilrichtungen.

Hausmusik auf hohem Niveau: Antonia und Paul Theis Foto: Jahn
Hausmusik auf hohem Niveau: Antonia und Paul Theis Foto: Jahn

KÖNGEN (pm). Den bunten Reigen eröffneten die beiden Zehnjährigen Marius Pieper (Trompete) mit dem Titel „Merry-go-round“ und Felicitas Kaiser (Violine) mit dem ersten Satz aus dem Konzert in G von Oskar Rieding. Der beherzte Auftritt der Solo-Geigerin wurde vom Jugendorchester der Musikschule klangstark begleitet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Wendlingen