Schwerpunkte

Wendlingen

Musikalische Reise mit Stuttgarter Salonikern

18.02.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Förderverein der Musikschule Köngen/Wendlingen lädt zu einer musikalischen Reise in den bevorstehenden Frühling am Samstag, 9. März, um 19.30 Uhr in den Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen ein. Musizieren werden die bekannten Stuttgarter Saloniker unter der Leitung von Patrick Siben. Der Melodienreigen reicht von beliebten Melodien zum Frühlingsanfang aus Operette, Walzer, Chanson bis hin zu bekannter Filmmusik. Ob Edvard Griegs zartes „An den Frühling“, Mendelssohns heiteres „Frühlings-Lied“, Dvoraks „Humoreske“ oder der sehnsuchtsvolle Nachklang von Carusos Stimme in Leoncavallos „Matinata“. Letzte Reste von Frühjahrsmüdigkeit werden in der zweiten Konzerthälfte mit Schlagern aus dem Berlin der verrückten 1920er-Jahre und frechem Swing aus Amerika weggefegt. Bekannte Melodien, wie sie einst durch die „Comedian Harmonists“ weltberühmt wurden, und Ragtimes von Scott Joplin machen Stimmung. Eingerahmt wird diese Vielfalt von den zwei Frühlings-Walzern von Johann Strauss jun. und Émile Waldteufel. Mit dem Gewinn unterstützt der Förderverein ausschließlich die Arbeit der Musikschule Köngen/Wendlingen und damit die Entwicklung vieler Kinder. Der Kartenvorverkauf ist gestartet: Buchladen im Langhaus, Albstraße 32, Wendlingen und Bücherecke Rehkugler, Golterstraße 1, in Köngen, Vorbestellung auf der Homepage des Fördervereins www.ffmkw.de möglich. pm

Wendlingen

Die Albstraße in Wendlingen ist komplett aufgebuddelt

In einer der wichtigsten Hauptverkehrsadern in Wendlingen bestimmen seit Wochen die Bauarbeiter das Bild. Aktuell werden Rohre für die spätere Nahwärmeversorgung in der Albstraße eingebaut. Sie werden in zwei Strängen für den Vorlauf und den Rücklauf in der Mitte der Straße verlegt. Von hier aus…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit