Wendlingen

Musikalische Gipfelstürmer: Triumph mit Requiem

02.04.2019, Von Peter Fischer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Quintessenz St. Kolumban und Camerata Grinio interpretieren das Meisterwerk von Brahms

Da hat sich Christa Strambach, die Chorleiterin des Jugendchors St. Kolumban, zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum in höchste Höhen gewagt. Mit dem „Deutschen Requiem“ von Johannes Brahms hat sie eines der gewaltigsten Werke der Chorliteratur mit der erweiterten Quintessenz des Jugendchors und mit der Camerata Grinio aufgeführt.

Christa Strambach dirigierte das Ensemble in der St.-Kolumban-Kirche.  Foto: Fath
Christa Strambach dirigierte das Ensemble in der St.-Kolumban-Kirche. Foto: Fath

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. In der voll besetzten Kirche erlebten die Besucher ein außergewöhnliches Konzert, das Chor, Orchester und Solisten höchste Ansprüche abverlangte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen