Schwerpunkte

Wendlingen

Musical-Theater-Show überzeugte

02.05.2013 00:00, Von Klaus Jahn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikschule Köngen/Wendlingen führte im Rahmen der vierten Wendlinger Kulturzeit 2013 das Stück „Mit Liebe gemalt“ auf

Am Sonntag brachten der Jugendchor, das Jugendorchester und Sängerinnen der Gesangsklasse der Musikschule Köngen/Wendlingen im Großen Saal des Treffpunkts Stadtmitte in Wendlingen eine Musical-Theater-Show zur Aufführung. Das Theaterstück „Mit Liebe gemalt“ wurde von den Jugendchormitgliedern Pia Glang und Elisa Freier entworfen und getextet.

Unverkrampftes Spiel und dezente Komik – die Theatercrew überzeugten stimmlich wie auch schauspielerisch. Foto: Jahn
Unverkrampftes Spiel und dezente Komik – die Theatercrew überzeugten stimmlich wie auch schauspielerisch. Foto: Jahn

WENDLINGEN. Es bildet die Rahmenhandlung, die insgesamt 23 Solo- und Chornummern miteinander verbindet. Erzählt wird eine Liebesgeschichte, die, trotz intriganter Bedrohung, mit offener Ehrlichkeit zum Happy End führt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Wendlingen