Schwerpunkte

Wendlingen

„Müssen erst sehen, wie Konzept greift“

11.12.2009 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verhalten optimistisch: Galerieverein geht mit neuem Betriebskonzept für die städtische Galerie in eine ungewisse Zukunft

Mit der Aufhebung des Verkaufsbeschlusses für die Galerie Weberstraße hat der Galerieverein wieder eine Perspektive erhalten. Dem neuen Betriebskonzept steht der Verein allerdings zurückhaltend gegenüber.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen