Schwerpunkte

Wendlingen

Mozarts letzte Komposition

09.11.2010 00:00, Von Patrick Tosolini — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert in der Kirche Zum Guten Hirten – Coro Nuovo Köngen, Junger Chor Stuttgart und Capella Grinaria musizieren gemeinsam

Am Samstag führten der Coro Nuovo Köngen, der Junge Chor Stuttgart und die Capella Grinaria Wolfgang Amadeus Mozarts letzte Komposition in der Kirche Zum Guten Hirten in Köngen auf. Für einen musikalischen Kontrast sorgten zwei Chorkompositionen des zeitgenössischen norwegischen Komponisten Knut Nystedt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen