Schwerpunkte

Wendlingen

Mit Rope Skipping macht Bewegung einfach Spaß

04.03.2006 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 25. und 26. März finden in Wendlingen die dritten Deutschen Meisterschaften statt – Vom Familienspaß zur Trendsportart

WENDLINGEN. Die ersten Deutschen Meisterschaften im Rope Skipping fanden 2004 im hessischen Heppenheim statt. Im vergangenen Jahr trafen sich die Besten dieser noch jungen Sportart in Berlin. Derzeit bereitet sich der Turnverein Unterboihingen auf die Austragung der Deutschen Meisterschaften in Wendlingen vor. Im Organisationsteam um Dorothea Lottermann, Carmen Denzinger, Ingrid Großmann und Harry Ludwig „laufen die Drähte heiß“. Rund 300 Sportler werden zu den Deutschen Meisterschaften im Rope Skipping am 25. und 26. März in der Sporthalle im Grund erwartet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen