Schwerpunkte

Wendlingen

Mit Mölkky bei den „Deutschen“

11.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fünf Mitglieder des TV Unterboihingen starteten bei der DM des finnischen Spiels

„Fufda goes Mölkky“ – unter diesem Motto starteten fünf Mitglieder der fünften Tischtennismannschaft des TV Unterboihingen in Richtung Erlangen-Bruck zur Deutschen Mölkky-Meisterschaft (DMM) 2013.

Das Team aus Unterboihingen belegte bei seiner ersten DM-Teilnahme den 20. Platz.  Fotos: privat
Das Team aus Unterboihingen belegte bei seiner ersten DM-Teilnahme den 20. Platz. Fotos: privat

WENDLINGEN (pm). Schon lange bevor das traditionelle finnische Spiel durch „Schlag den Raab“ eine gewisse Bekanntheit erlangte, trafen sich die Spieler der „Fufda“ in unregelmäßigen Abständen, um Mölkky zu spielen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen