Schwerpunkte

Wendlingen

Mit Lotsen am Leben teilhaben

13.09.2018 00:00, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen in Plochingen kommt gut an

MdB Markus Grübel (rechts) freut sich mit Klaus Bröckl, Yvonne Rieger und Marion Zacharias (von links), dass die Beratungsstelle in Plochingen gut ankommt. Foto: Krytzner
MdB Markus Grübel (rechts) freut sich mit Klaus Bröckl, Yvonne Rieger und Marion Zacharias (von links), dass die Beratungsstelle in Plochingen gut ankommt. Foto: Krytzner

PLOCHINGEN. Menschen mit Behinderungen sollen am normalen Leben teilhaben können. Diesen Wunsch nahm sich das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) zu Herzen und stellte dafür bundesweit 58 Millionen Euro zur Verfügung. Ein wichtiger Zweig, um benachteiligten Menschen eine Teilhabe zu ermöglichen, ist die in Plochingen neu eröffnete Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB). Die Beratungsstelle befindet sich an der Eisenbahnstraße 42, gegenüber vom Bahnhofsgebäude.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Wendlingen