Schwerpunkte

Wendlingen

„Mit Jugend in die Zukunft marschieren“

20.08.2012 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Ortsgruppe Wendlingen im Schwäbischen Albverein feierte am Samstag ihr 100-jähriges Jubiläum rund ums Häusle

Bei schönstem Wanderwetter feierte die Ortsgruppe Wendlingen im Schwäbischen Albverein am Samstag ihr 100-jähriges Bestehen. Rund ums Albvereinshäusle ließen es sich die Gäste bis in die späten Abendstunden mit Musik und bester Unterhaltung gut gehen.

Gerne ließ man sich an diesem heißen Tag unter den schattenspendenden Bäumen mit kühlen Getränken nieder. Neben den langjährigen Mitgliederehrungen standen noch zwei besondere Ehrungen im Mittelpunkt: Heidi Röhm (Zweite von links) wurde für ihr jahrzehntelanges Engagement im Verein unter anderem für 15 Jahre als Rechnerin mit der silbernen Ehrennadel geehrt. Seit 64 Jahren ist Helmut Sigler (Zweiter von rechts) in der Ortsgruppe aktiv als Wanderführer, in der Jugendgruppe, im Ausschuss und als Leiter der Seniorengruppe. Dafür gab es das Ehrenschild. Fotos: gki
Gerne ließ man sich an diesem heißen Tag unter den schattenspendenden Bäumen mit kühlen Getränken nieder. Neben den langjährigen Mitgliederehrungen standen noch zwei besondere Ehrungen im Mittelpunkt: Heidi Röhm (Zweite von links) wurde für ihr jahrzehntelanges Engagement im Verein unter anderem für 15 Jahre als Rechnerin mit der silbernen Ehrennadel geehrt. Seit 64 Jahren ist Helmut Sigler (Zweiter von rechts) in der Ortsgruppe aktiv als Wanderführer, in der Jugendgruppe, im Ausschuss und als Leiter der Seniorengruppe. Dafür gab es das Ehrenschild. Fotos: gki

WENDLINGEN. Unter hohen schattenspendenden Bäumen in der großzügigen Gartenanlage auf der Halde war die sommerliche Hitze gut zu ertragen, hatte sich zur Kaffeestunde doch bereits eine große Anzahl von Gästen an Biertischen niedergelassen. Zum Auftakt des offiziellen Teils am Nachmittag spielte der Musikverein Unterboihingen unter Leitung von Clemens Reiser. Trotz ihres eigenen Fests tags drauf in der Lindengasse ließ es sich die Kapelle nicht nehmen, auch am Abend beim Albverein zur guten Unterhaltung aufzuspielen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen