Schwerpunkte

Wendlingen

Mit gespannter Erwartung ins neue Jahr

12.04.2006 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahresmitgliederversammlung des Handels- und Gewerbevereins Wendlingen nur schwach besucht

WENDLINGEN. Nur 30 Minuten dauerte die Jahresmitgliederversammlung des Handels- und Gewerbevereins Wendlingen am Montagabend. Angesichts dieser Kürze rekordverdächtig, konnte der Erste Vorsitzende die 21 anwesenden Mitglieder doch bereits um 20.45 Uhr wieder nach Hause verabschieden.

Seiner Enttäuschung über die „schwache Beteiligung“ machte Michael Pillmayer bei Versammlungsbeginn im „Deutschen Haus“ denn auch Luft. Auf Rücksicht auf die Mitglieder hatte man die Versammlung nach dem „akademischen Viertel“ 15 Minuten später begonnen, in der Hoffnung, dass vielleicht doch noch ein paar Mitglieder mehr von den aktuell 140 an der Sitzung teilnehmen würden. Dem war dann doch nicht so und die 21 Sitzungsteilnehmer erhoben sich von ihren Stühlen und gedachten ihres verstorbenen Mitglieds Werner Valet.

Im Bericht des Vorsitzenden blickte Michael Pillmayer auf das Cityfest des vergangenen Jahres zurück. Pillmayer zeigte sich höchst zufrieden über den Ablauf, sowohl über das Highlight am Abend vorher mit der Band „Just for Fun“ wie auch über den verkaufsoffenen Sonntag, der bei Kaiserwetter die Massen angezogen hatte und „proppenvoll“ war. In diesem Jahr wird die Rock- und Popgruppe „Zoom“ aus Nürtingen das Cityfest am Abend zuvor, am 10. Juni, auf dem Marktplatz einläuten.

Chance für örtliches Handwerk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz in Wendlingen

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen