Schwerpunkte

Wendlingen

Rad- und Gehweg entlang der Lauter in Wendlingen erneuert

14.01.2022 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verschwenkter Rad- und Gehweg entlang der Lauter ist jetzt drei Meter breit. Es fehlen noch wenige Nacharbeiten. Die Kosten belaufen sich auf 75 000 Euro.

Der neu angelegte Weg führt nun direkt an den Grundstücken der Kleintierzüchter vorbei.  Foto: Holzwarth
Der neu angelegte Weg führt nun direkt an den Grundstücken der Kleintierzüchter vorbei. Foto: Holzwarth

WENDLINGEN. Noch im abgelaufenen Jahr 2021 ist die Verlegung des Rad- und Gehwegs (Lauter-Alb-Lindach-Weg) abgeschlossen worden. Zwischen dem oberen Steg (zu den Vereinsheimen des Musikvereins und der Naturfreunde) und dem Kindergarten in der Ohmstraße wurde der Weg Richtung Kleintierzüchter verschwenkt. Dadurch ist nun ein vier Meter breiter zusätzlicher Grünstreifen im Anschluss an die Uferböschung entstanden.

Nach den Worten von Stadtbaumeister Axel Girod müssen noch einige Restarbeiten im Frühjahr erledigt werden, wie weitere Kiesschüttungen auf den Grundstücken der Kleintierzüchter, auch fehlt noch die Teilanpflanzung des neu entstandenen Grünstreifens. Ebenso sollen die Kleintierzüchter die Möglichkeit erhalten, einzelne Fahrzeuge auf einem Teilbereich des Streifens zwischen den Grünanpflanzungen zu parken.

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit