Schwerpunkte

Wendlingen

Mit der Renovierung ein neues Gesicht bekommen

22.02.2007 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Kirchenrenovierung lädt die Evangelische Kirchengemeinde zu Gottesdienst und Ausstellung ein

WENDLINGEN. Vor 50 Jahren war der letzte große Umbau der Eusebiuskirche. An dieses Ereignis will am kommenden Sonntag, 25. Februar, ein feierlicher Gottesdienst erinnern. Erstmals wird dabei auch die neue Altarbibel zum Einsatz kommen. Eine Foto-Ausstellung soll den letzten großen Umbau in Wort und Bild dokumentieren. Und weil die Gelegenheit so günstig ist, bekommen die Besucher auch noch einige Raritäten zu Gesicht, die sonst wohlbehütet im Tresor schlummern: historische Abendmahlsgeräte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen