Schwerpunkte

Wendlingen

Mehr Sicherheit durch zusätzliches Merkmal

30.10.2007 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ab 1. November wird der elektronische Reisepass mit digitalem Fingerabdruck eingeführt Nachrüstung in den Kommunen

Seit den Anschlägen des 11. Septembers 2001 hat sich die Sicherheitspolitik in Deutschland und der EU verändert. Teil dieser Veränderung war die Einführung des elektronischen Reisepasses (ePass) mit Chip vor zwei Jahren. Ab 1. November kommt zum biometrischen Passbild nun ein weiteres Sicherheitsmerkmal hinzu: der digitale Fingerabdruck. Was damit auf die Bürger zukommt, was beachtet werden muss, darüber haben wir mit Bernhard Laderer und Dörthe Rupp vom Hauptamt im Wendlinger Rathaus gesprochen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen