Wendlingen

Malteser gründen Kindergruppe

19.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schnuppertag am 11. September in Kirchheim

Die Malteser in Kirchheim starten durch: Mit einem Schnuppertag am Freitag, 11. September, für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren soll der Grundstein für eine neue Kindergruppe gelegt werden.

KIRCHHEIM (pm). Die Malteser haben für den Nachwuchs einiges zu bieten, denn die Kinder lernen das gesamte Spektrum der katholischen Hilfsorganisation kennen. So lernen sie spielerisch, sich und anderen bei Unfällen zu helfen. Der richtige Notruf steht ebenso auf dem Programm wie Verbände anlegen oder die stabile Seitenlage. Da die Kirchheimer Malteser auch im Katastrophenschutz mitwirken, gibt es auch hier viel Neues zu entdecken und auszuprobieren. Im sozialen Bereich unterstützt der Nachwuchs die aktiven Helfer bei Angeboten für Senioren oder Menschen mit Behinderung. Der Spaß bleibt dabei keineswegs auf der Strecke. Auf überörtlichen Zeltlagern oder Wochenendausflügen treffen sie auf Gleichgesinnte und knüpfen neue Kontakte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wendlingen