Schwerpunkte

Wendlingen

Lustspiel strapaziert die Lachmuskeln

10.02.2014 00:00, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterboihinger Kulissaschiaber präsentieren ihr neues Stück vom Ruhestand vor dreimal ausverkauftem Haus

Wenn schwäbisch gschwätzt und d’Sau raus glassa wird, dann geben die Unterboihinger Kulissaschiaber den Ton an. Am Wochenende präsentierte die Laienspielgruppe ihr neues Stück vor dreimal ausverkauftem Haus.

Julius Klein (rechts) geht in Rente. Seine Frau Therese und seine Freunde feiern zunächst, aber das Lachen vergeht ihnen schnell.  Foto: Jenne
Julius Klein (rechts) geht in Rente. Seine Frau Therese und seine Freunde feiern zunächst, aber das Lachen vergeht ihnen schnell. Foto: Jenne

WENDLINGEN. Das schwäbische Lustspiel „Ruhestand! Ond plötzlich war die Ruhe weg“ von Regina Rösch lockte jeweils 180 Besucher in den Treffpunkt Stadtmitte. In drei Akten mit einer Spieldauer von 130 Minuten wurden die Lachmuskeln der Zuschauer ganz schön strapaziert. Wer am kommenden Wochenende „no ebbes zom Lacha“ möchte, der muss sich sputen. Für die drei Aufführungen am Freitag, Samstag (jeweils 19.30 Uhr) und Sonntag (17 Uhr) gibt es nur noch wenige Karten. Seit 1988 besteht die Theatergruppe. Sie entstand aus der Kolpingsfamilie Unterboihingen. 1993 gab sie sich den Namen Kulissaschiaber, weil angefangen von den Kulissen alles selbst gemacht wird. Von Beginn an wurde jedes Jahr ein anderes schwäbisches Lustspiel aufgeführt. Die Besetzung hat sich in diesem Vierteljahrhundert kaum verändert. Nur die Laienschauspieler sind etwas älter geworden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Wendlingen