Wendlingen

Löst die alte Scheune das Problem?

17.09.2019 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Den Museumsverein sorgt sich um ausreichend Lagerkapazitäten für den Betrieb des Stadtmuseums

Mit der Sanierung der Drittelscheuer erfährt das preisgekrönte Wendlinger Stadtmuseum eine Erweiterung. So sehr sich der Museumsverein, der das Stadtmuseum betreibt, die Fertigstellung herbeisehnt, so betrübt ist er über den damit verbundenen Platzverlust für das Museumslager. Ein adäquater Ersatz für seine Arbeit ist für den Museumsverein noch nicht absehbar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Wendlingen