Schwerpunkte

Wendlingen

Lob für Gemeinde ­

19.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN(gki). Nach den Schlossfeierlichkeiten vom Wochenende holte der Alltag den Gemeinderat am Montag wieder ein, indem er über die Vergabe von zwei Sanierungsarbeiten zu entscheiden hatte. Doch zuvor gab es fraktionsübergreifend großes Lob für die vielen beteiligten Vereine, Schulen, Kindergärten und anderen Einrichtungen, die zur pfiffigen Programmgestaltung beigetragen hatten. Besonders hoben die Fraktionsvorsitzenden die Ortsverwaltung mit ihren Mitarbeitern hervor, die durch ihren persönlichen Einsatz im Vorfeld sowie während des Festes den Feierlichkeiten eine besondere Note verliehen hatten. So viel Einsatz sollte belohnt werden, kam es einhellig aus der Ratsrunde. Bürgermeister Weil will diesen Vorschlag aufgreifen und sich ein entsprechendes Geschenk für die Verwaltungsmitarbeiter einfallen lassen.

Formalität war dann die Vergabe der Arbeiten für den Neubau von Parkplätzen am Stadion Fuchsgrube und für die Zufahrt für den Verein RC-Cars. Mit der Angebotssumme von 166800 Euro erhielt von elf Bietern die Firma Julius Bach aus Stuttgart einstimmig den Zuschlag.

Dem Vorschlag der Verwaltung folgte der Gemeinderat bei der Vergabe der Sanierungsarbeiten für den dritten Bauabschnitt der Ulrichsbrücke. Hier kommt ebenso der günstigste Bieter zum Zug, die Firma Brodbeck aus Metzingen mit 75300 Euro. Nach der Abdichtung der Brückenoberfläche schließt sich laut Ortsbaumeister Georg Barner noch ein vierter Abschnitt an, der jedoch die Steinsanierung betrifft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Wendlingen