Schwerpunkte

Wendlingen

Lieferproblem bringt Eröffnung im Stadtmuseum Wendlingen ins Stocken

19.11.2021 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Überplanmäßige Ausgabe für neue Abteilung im Stadtmuseum

WENDLINGEN. Für den Aufbau der neuen archäologischen Abteilung hat der Ausschuss für Verwaltung, Bildung, Wirtschaftsförderung (AVBW) am Dienstag eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 26 000 Euro gewährt. Joachim Vöhringer, Leiter des Amts für Familie, Bildung und Soziales, gab einen Überblick über die bisherigen Fortschritte und erläuterte, weshalb die Ausstellungseinrichtung sich verteuern wird. Beigetragen haben dazu die durch die Corona-Pandemie gestiegenen Preise. Während die audiovisuelle Präsentation von der Frühgeschichte bis in die 1960er- Jahre fertig ist, fehlen die Vitrinen, deren Umfang sich gegenüber dem Kostenanschlag vergrößert hat. Lieferschwierigkeiten für Vitrinen verhindern aktuell, dass die neue Abteilung nicht früher als im März 2022 eröffnet werden kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit