Schwerpunkte

Wendlingen

Licht- und Schattenseiten einer Scheinwelt

16.11.2007 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ab 9. Dezember zeigt der Galerieverein in der Galerie der Stadt Wendlingen Druckgrafiken des Malers Henri de Toulouse-Lautrec

WENDLINGEN. Der Galerieverein wartet zum Jahresende mit einem Paukenschlag auf: Werke des berühmten Künstlers Henri de Toulouse-Lautrec, der mit seinen Milieustudien von der halbseidenen Welt rund um den Montmartre wie kein anderer die Schwächen wie das Schöne dargestellt hat, sind vom 9. Dezember bis zum 10. Februar in der Galerie der Stadt Wendlingen zu sehen. Mit im Gefolge des Malers befinden sich weitere Stars vom Montmartre.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen