Schwerpunkte

Wendlingen

Letzte Asphaltdecke am Omnibusbahnhof aufgebracht

26.05.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Fußgängerbereiche sind durch den hellen Asphalt klar von den Fahrbahnen der Busse getrennt

Darauf hat man bei der Stadtverwaltung lange gewartet: Jetzt wurde gestern endlich der letzte Fahrbahnbelag am zentralen Omnibusbahnhof aufgebracht.

Die Fußgängerbereiche im zentralen Omnibusbahnhof in Wendlingen wurden mit einem hellen Belag versehen. sel
Die Fußgängerbereiche im zentralen Omnibusbahnhof in Wendlingen wurden mit einem hellen Belag versehen. sel

WENDLINGEN. Seit Mitte Dezember ist der Omnibusbahnhof in Betrieb. Wirklich fertiggestellt aber war dieses Projekt bis jetzt nicht. Nachdem sich der Gemeinderat der Stadt dafür entschieden hat, den Bereich des Omnibusbahnhofs, der den Fußgängern vorbehalten ist, auch optisch von den Fahrbahnen der Busse und den angrenzenden Straßen zu trennen, war erst mal warten angesagt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit