Wendlingen

Lesetreff liest Härtling

24.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Am Dienstag, 5. September, 19.30 Uhr, geht es im Lesetreff der Köngener Bücherei um Peter Härtlings Werk „Verdi“. Härtling, kürzlich verstorben, lebte zeitweise in Nürtingen. Im Roman geht es um den alternden Verdi, der auf der Höhe seines Schaffens, nach dem phänomenalen Erfolg von „Aida“, sich nun mit dem Streichquartett in eMoll und dem Requiem an etwas Neuem versucht. Zur Überraschung des Publikums und seiner Gattin Peppina.

Wendlingen

Auf der Autobahn wird’s eng

Bis Ende Oktober dauert die Sanierung der A 8 zwischen Köngen und Denkendorf – Fahrbahn wird mit Flüsterasphalt ausgestattet

KÖNGEN (pm/sg). Oh Gott, noch ’ne Baustelle – werden die Autofahrer jammern, die sich momentan durch den Engpass auf der Autobahn zwischen Köngen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen