Schwerpunkte

Wendlingen

Leser blicken in die Röhren

03.06.2019 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NZ/WZ-Leserfahrt: Kurzfristig können wir unseren Lesern noch eine weitere Leserfahrt zur Baustelle der ICE-Trasse anbieten

Der Albvorlandtunnel ist bald fertiggestellt, die Güterzuganbindung bereits im Bau, die Kleine Wendlinger Kurve ebenso: auf der Baustelle der ICE-Trasse vor den Toren Wendlingens gibt es allerhand zu sehen. Man sollte sich also die Gelegenheit nicht entgehen lassen, sich am kommenden Mittwoch, 5. Juni, auf der Baustelle umzusehen.

Der Albvorlandtunnel auf Wendlinger Seite – der Rohbau steht. Foto: Sandrock
Der Albvorlandtunnel auf Wendlinger Seite – der Rohbau steht. Foto: Sandrock

WENDLINGEN. Platz für 20 Personen gibt es in dem Schweizer Postbus, der unsere Leser in Nürtingen und Wendlingen am Busbahnhof abholt und ins Wendlinger Baubüro fährt. Dort wird Gabriele Leicht, die am Mittwoch als Tourguide fungiert, zunächst in einer etwa einstündigen Präsentation alles Wissenswerte über die Baustelle an unsere Leser weitergeben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit