Wendlingen

Leben am Limes

12.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN(pm). Am kommenden Sonntag, 16. Mai, findet im Köngener Römerpark mit römischem Museum von 13 bis 17 Uhr eine Sonderveranstaltung zum internationalen Museumstag statt. Es präsentiert sich unter dem Titel „Leben am Limes“ im Rahmen der Neckarstaffette die Römergruppe Numerus Brittonum (www.lebenamlimes.de). Geboten werden unter anderem Informationen zur römischen Schreibkultur, Medizin und zum Soldatenalltag. Ab zirka 14.30 Uhr findet ein Lagerrundgang mit Führung statt, wobei die Kastellanlage und die dort stationierten Soldaten vorgestellt werden. Ein Besuch der Schreibstube und des Capsarius (Feldsanitäter) rundet die Führung ab. Die Führung ist kostenfrei, um eine Spende für die Römergruppe wird gebeten.

Von 13.30 bis 16.30 Uhr bietet das Museum folgende Mitmachaktion an: „Graffiti auf Römisch“. Alle Interessierten können sich mit Stylus (Griffel) und Farbe nach originalen Vorlagen, entdeckt in Pompeji, oder nach eigenen Ideen ein Relief gestalten.

Weitere Informationen unter www.roemerpark.koengen.de


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen