Schwerpunkte

Wendlingen

Laternenführung in Kasematten

23.05.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Ein Zeugnis der kriegerischen Vergangenheit Württembergs findet sich verborgen unter dem Terrassengarten des Kirchheimer Schlosses: Die bis heute erhaltene Kasematten-Anlage wurde im 16. Jahrhundert durch Herzog Ulrich von Württemberg erbaut. Am Freitag, 26. Mai, findet um 20 Uhr ein Laternenrundgang durch die alten Wehrgänge statt. Für die Sonderführung mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon (0 70 71) 60 28 02.

Wendlingen

Bis Weihnachten ist fast alles fertig

Die Sanierung der Bartholomäuskirche in Oberboihingen steht vor ihrem Abschluss

Die Tage bis zum Abschluss der Sanierung sind absehbar: voraussichtlich ab 8. Dezember kann das restliche Gerüst am Chor und beim Haupteingang abgebaut werden. Dort, wo kein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen