Schwerpunkte

Wendlingen

Langfristig Schwimmen gesichert

12.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einmalige Hilfe ist gut, langfristige Unterstützung ist besser: Nach diesem Motto hat sich die Chemoform AG entschlossen, die Mörikeschule in Köngen bei einem wichtigen Projekt zu unterstützen. Die Grundschule will dafür Sorge tragen, dass alle Schüler nach dem Ende ihrer Grundschulzeit sicher schwimmen können. Entstanden ist die Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen und der Schule im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Chemoform“ im Herbst 2012. Auf der Suche nach finanzieller Unterstützung – leider können es sich einige Eltern nicht leisten, ihren Kindern das Schwimmen beibringen zu lassen, weiß Rektor Werner Fritz (rechts) – stieß er bei Cedrik Mayer-Klenk, Vorstandsvorsitzender der Chemoform (links), auf offene Ohren. Dankbar sind die Lehrer, dass es sich beim Engagement um eine langfristige Unterstützung handelt, freut sich Sabine Geiger, Fachleiterin Sport der Mörikeschule. pm

Wendlingen