Schwerpunkte

Wendlingen

Landwirte sind über Verhalten enttäuscht

12.06.2010 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Den Familien Kuhn und Klauß von den Bohnackerhöfen läuft die Zeit davon: Perspektivlos werden sie von den Behörden hingehalten

Seit mehr als 20 Jahren bestimmt die geplante ICE-Trasse das Leben der Landwirte von den Bohnackerhöfen. Seit sieben Jahren wissen sie definitiv, dass sie umsiedeln müssen. Seit damals wird nach Ersatzstandorten gesucht. Für die Familie Kuhn bislang jedoch ohne Erfolg. Umso enttäuschender für sie, dass sich Teile des Gemeinderats gegen ein favorisiertes Grundstück stellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen