Schwerpunkte

Wendlingen

„Lärmschutz ist Pflichtaufgabe der Bahn“

23.11.2011 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt Wendlingen bleibt skeptisch bei der Zusage von Lärmschutzwänden auf der Neckartalstrecke – 14 Güterzüge sind geplant

Bis zu 14 Güterzüge sollen im Zuge der geplanten ICE- Neubaustrecke durch das Neckartal fahren. Davon betroffen ist auch Wendlingen mit seinen Bewohnern. Abhilfe können Lärmschutzmaßnahmen entlang der Bahnstrecke schaffen. Die Stadt Wendlingen will deshalb nichts unversucht lassen, die Bahn an ihre Pflichtaufgabe zu erinnern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen