Schwerpunkte

Wendlingen

Lärmarmer Deckbelag wird aufgebracht

06.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

B 313: Erneuerung der Fahrbahn Richtung Nürtingen beginnt am 8. Juli im Bereich Parkplatz Wernau – Hauptarbeiten ab 26. Juli

Das Regierungspräsidium Stuttgart muss aufgrund der vorhandenen Schäden die Fahrbahndecke zwischen dem Plochinger Dreieck und der Anschlussstelle Wendlingen zur A 8 erneuern.

WENDLINGEN/KÖNGEN (pm). Außerdem werden diese erforderlichen Arbeiten genutzt, um auf der Bundesstraße 313 bei Wendlingen beziehungsweise Köngen einen lärmarmen Splittmastixasphalt aufzubringen. Der lärmarme Belag soll die Lärmbelastung der betroffenen Anwohner in den beiden Kommunen zu reduzieren.

Die Arbeiten beginnen am kommenden Montag, 8. Juli, im Bereich des Parkplatzes bei Wernau, die Hauptarbeiten starten dann am 26. Juli. Das Ende der Baumaßnahme ist voraussichtlich am 7. September. Der Bund investiert in diese Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und zur Verbesserung des Lärmschutzes rund 4,25 Millionen Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wendlingen