Schwerpunkte

Wendlingen

Kunstradfahren: „Junior Masters“ in Halle Im Grund

11.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN  (pm). Anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums veranstaltet der Radsportverein Wendlingen am Samstag, 18. April, die Junior Masters im Kunstradfahren in der Halle Im Grund. Es werden Spitzenfahrer aus ganz Deutschland, darunter die Europameisterinnen Carla und Henriette Hochdorfer, dabei sein und ihr Können zeigen. Deshalb hofft der Verein auf möglichst viele Zuschauer, die eifrig dem Geschehen beiwohnen und Beifall leisten. Bereits am Vormittag beginnt der erste Durchgang der Junior Masters, der für die Sportler nicht nur einen Qualifikationsdurchgang für die Nationalmannschaft und die Teilnahme an der Europameisterschaft beinhaltet, sondern auch die Möglichkeit zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft bietet.

Ein Leckerbissen wird auch die Abendveranstaltung ab 19 Uhr sein, wenn die Spitzensportler, die um die Teilnahme an der EM kämpfen, durch die Zuschauer in der Halle Im Grund angespornt werden. Die ganztägige Veranstaltung beginnt um 9 Uhr, die Finalveranstaltung um 19 Uhr. Den ganzen Tag über wird für das leibliche Wohl gesorgt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Wendlingen