Schwerpunkte

Wendlingen

Kulturtage: Verrückte Frisuren und mehr

14.11.2017 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein bunt gemischtes Programm tischt die Gemeinde Köngen im Januar und Februar auf – Kartenvorverkauf ab 23. November

Kabarett, eine Preisverleihung, etwas für die Kleinen und ein Klassikkonzert – ja, die Köngener Kulturtage stehen wieder vor der Tür. Vom 13. Januar bis 4. Februar heißt das wie in jedem Jahr: Tolle Unterhaltung.

Sie hat die Haare schön: Frl. Wommy Wonder wird zum Auftakt der Kulturtage 2018 in Köngen auftreten.  pm
Sie hat die Haare schön: Frl. Wommy Wonder wird zum Auftakt der Kulturtage 2018 in Köngen auftreten. pm

KÖNGEN. Schon der erste Programmpunkt am Samstag, 13. Januar, 20 Uhr, ist ein Knaller: Frl. Wommy Wonder kommt mit Sänger Wolfgang Seljé in die Eintrachthalle. Lange Beine, Glitzerkostüme und atemberaubende Frisuren, die irgendwie . . . na ja, nach Plastik aussehen – Wommy Wonder, das ist Travestiekunst vom Feinsten. Angefangen hat die Karriere des Fräuleins übrigens 1984 im Theater Lindenhof.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen