Schwerpunkte

Wendlingen

Korrosion verunreinigt Wasser

28.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wasserleitungen in Dusch- und WC-Anlage werden erneuert

WENDLINGEN (gki). In der Sporthalle Im Grund muss die Wasserleitung erneuert werden. Dazu fasste der ATU kürzlich einstimmig den Baubeschluss für den ersten Abschnitt. Die Sanierung wird in den kommenden Sommerferien erledigt.

Vor allem nach Zeiten ohne Benutzung der Duschräume kommt es dazu, dass die verzinkten Stahlrohre starke Innenkorrosionen aufweisen und dadurch das Trinkwasser belastet wird. Die Sanierung soll in zwei Bauabschnitten durchgeführt werden. Ulrich Hagmann von der H + H Planungsgesellschaft stellte die Sanierungsmaßnahmen und Kostenschätzung im Ausschuss für Technik und Umwelt vor. Danach werden im ersten Abschnitt die Hauptwasser-Verteilleitungen ab Hausanschluss bis zu den Unterputz-Anschlussleitungen in den Dusch- und WC-Räumen (inklusive Lehrerduschen) erneuert. Die Kosten dafür werden auf 31 750 Euro netto beziffert, mit weiteren Maler- und Ausbesserungsarbeiten inklusive Starkstromanlagen werden die Kosten auf rund 55 000 Euro brutto geschätzt.

In einem zweiten Abschnitt im nächsten Jahr sollen dann die veraltete Hebeanlage und die verzinkten Anschlussleitungen ebenfalls erneuert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen