Schwerpunkte

Wendlingen

Kooperation beim Bauhof wird geprüft

23.11.2009 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinsame Projektgruppe zwischen Wendlingen und Köngen eingesetzt – Können Unterschiede überwunden werden?

Der Maschinenpark des Bauhofs lässt zu wünschen übrig. Das Personal wurde massiv reduziert. Die Frage nach der Zukunft dieser Einrichtung wird seit Jahren gestellt, ohne dass ein Ergebnis vorliegen würde. Jetzt wurden Vorstellungen für eine Kooperation zwischen Wendlingen und Köngen erneut diskutiert. Eine Projektgruppe soll eine mögliche Zusammenarbeit prüfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen